Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Villen, Reihenhäuser Bungalows an Strand des Adriameer zum Verkauf.

Adria Meer Ferienwohnungen, Ferienhäuser zu Verkaufen In Grado!
In diese gleiche Seite, nach die Vorschläge an Ferienwohnungen, ein kleine Einleitung, um dieses Urlaubsort zu kennen.

Angebote vorhanden vor Ort.

Grado "die Sonneninsel" zwischen Venedig und Triest.
Grado und Aquileia, zwei berühmte Namen, die, die Geschichte mit einer Verflechtung von denkwürdigen Ereignissen miteinander verbunden hat, sind heute Teil einer faszinierenden touristischen Kombination: die zahlreichen Schönheiten die ersten, in die ersten, in der die großzügigen Gaben der Natur sich auf gelungene weise mit den Eingriffen des Menschen verbinden, wurzeln und finden ihre bedeutungsvolle Ergänzung in der zweite - unerschöpfliches Schatzkästlein mit kostbaren Zeugnissen einer glorreichen Vergangenheit. Grado und Aquileia, die gemeinsam die Freude eines keineswegs banalen, wirklich ungewöhnlich und vergnüglichen Urlaubs bieten. 25 Juni 1892, ein von Kaiser Franz Josef erlassenes Gesetzt genehmigte die Aufname der Stadt, in das offizielle Verzeichnis der Kurorte des Habsburgischen Reichs und setzte die erste Kommission für die Leitung von Seekuren ein. In wenige Jahre verwandelte sich der arme, von Ippolito Nievo Mitte des vorigen Jahrhunderts beschriebene Fischerort in eine blühende, vom Adel und dem kosmopolischen österreichisch - ungarischem Bürgertum bevorzugt Sommerfrische. Dank der Landschaftliche Schönheit, den wundervollen Denkmälern, sowie ausgezeichnete Führung der Kur - und Badeanlagen, die durch die erstklassige Serviceleistungen und Empfangstrukturen vervollständigt werden, gehört Gr.. zu den beliebtesten Zielen des internationalen Tourismus und könnte sich zu recht die Bezeichnung "Goldene Insel " verdienen. Gleich nach der Drehbrücke die, die lange gerade Strasse durch die bezaubernde Lagunen Landschaft abschließt, empfangt Gr.. den Gast mit dem vertrauenerweckenden Anblickt eines friedlichen, Hübschen Städtchens. Nichts ist übertrieben, nichts Stört: das Gigantische und der Lärm der großen Badeorte ist hier auf eine fast familiäre Dimension verringert. Alles ist "urlaubsgerecht." Mit einem kleinen Spaziergang kann all jenes erreicht werden, was die Ferien erst richtig komfortabel macht: Hotels und Pension für jedes Geldbeutel, Restaurants, modische Lokale, Cafés und Eissalons, schicke Geschäfte und Traditionelle Werkstätten, Pizzerien und Snack Bar, Kunstgalerien, Veranstaltungen jeder Art. Den Stadt ist recht stolz darauf, die Instanzen des umweltfreundlichen Stadtbilds durchlaufen zu haben. Bereits seit mehreren Jahreszeiten ist der gesamte Historischen Stadtkern und ein Großteil des Touristikzentrums rigoros verkehrsfrei, um den Gästen Ruhe und Sicherheit zu garantieren. Zu Fuß bummelt man durch die malerischen Gassen der Altstadt, über die Strandpromenade und die eleganten Alleen jenseits des Hauptstrands entlang. Auf zahlreichen Fahrradwegen kann die gesamte "Goldene Insel" bequem auf Ausflügen durch den großen Pinienwald und entlang der Ufer der Lagune erkundet Werden. Ein "Paradies" für Kinder, so nannte jemand den Sandstrand, und diese freundliche Bezeichnung steht für die absolute Sicherheit, die geringe, sandige Wassertiefe der "Goldenen Insel" auch Ihren kleinsten und unerfahrene Gästen bietet. Die einzige Gefahr besteht nahmlich darin, den von einer der zahlreichen Sirenen, verwirrten Papa zu verlieren… Doch keine angst, die tüchtige Strandwacht wird die Familie bald wieder zusammenfuhren! Doch wenn Kinder die wirkliche Herrn des Strand sind, bedeutet natürlich keineswegs, dass dieser Wunderbare Garten Eden der oberen Adria nur ihnen vorbehalten ist. Auch die älteren Gäste ziehen ihn wegen der Ruhe und die zahlreichen Einrichtungen des 4 Kilometer langen Strandes, der direkt vom Fremdenverkehrsverband geleitet wird, und das erholsame Gun des Rosenparks. Und die Jugend? Gemeinplatz, nach dem Ruhe und vergnügen gegensätzliche Prinzipien seinen, wird von den zahlreichen Jugendlichen, die jedes Jahr die "Goldene Insel" besuchen widerlegt. Ihnen stellt dieses Ort eine reiche Auswahl an Sportanlagen, Spielen und freizeitvergnugungen zur Verfügung. Anhänger des Wassersports und der Nautik finden auf dem offenen Meer und im Labyrinth die inneren Kanäle zahllose Gelegenheiten für ihr Hobby. Wenige Kilometer vom Zentrum entfernt liegen in mitten die großen Pinienwald ausgezeichnete Campingplätze, die alle über eigene Strände verfugen.

Immobilien Anzeigen Vendita case
Immobilien in Italien zum Verkauf Immobilier Italie Onroerend goed Italie Недвижимость в Италии

Creazione siti Web Realizzazione siti Web